26. September bis 17. Oktober 2021

Die Ausstellung unter dem Titel „Schattengewächse“wird veranstaltet vom Kulturbüro der Stadt Dortmund in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Bildender Künstler Westfalen.

Natur und Schattenwürfe stehen im Mittelpunkt der Ausstellung der westfälischen in Marl lebenden Künstlerin. Organische Gewächsformen und -details aus der Natur werden mit den Mitteln unterschiedlicher Gestaltungsmedien wie Malerei, Zeichnung, Relief und Plastik (Installation), in abstrahierter und farbreduzierter Form dargestellt.

 

Monika Jährig ist am Sonntag, dem 26. September von 10h bis 13h anwesend.
Die Ausstellung kann vom 26. September bis 17. Oktober in der städtischen Galerie Torhaus Rombergpark besichtigt werden. Ein Rundgang durch die Ausstellung ist auch unter www.virtuellegalerie-dortmund.de möglich.

 

http://www.monika-jaehrig.de