surrounded by everything – von Allem umgeben

Ausstellung in der Städtischen Galerie Torhaus Rombergpark in Dortmund vom  6. – 27. März 2022.

Vernissage am Sonntag, den 6.3. um 11 Uhr.

Es geht Brigitte Bailer um Kontinuität, um die Fortsetzung einer künstlerischen Recherche, die sich mit dem Material und dessen Ausdrucksmöglichkeiten, mit Farbe, Form, Gestus und Komposition, aber ebenso mit Prozessen in der Natur, mit dem Zufall und dessen poetischen Möglichkeiten auseinandersetzt.
Sie experimentiert, analysiert und erprobt formale Lösungen, verfolgt deren Ausdruckspotential. Das Experimentieren mit den unterschiedlichen Werkstoffen Blech, Glas Holz gerosteter Stahl, Papier belegen die nie erlahmende Lust am Experiment und an der Suche nach neuen formalen Lösungen. Ein bekanntes alltägliches Material verwandelt sich durch die künstlerische Intervention in etwas Neues. Es sind Abstraktionen die formale und stilistische Festlegungen vermeiden und ganz eigene künstlerische Lösungen erarbeiten.
Auszug Text Sepp Hiekisch-Picard, Kunstmuseum Bochum

Virtuelle Galerie: https://www.torhaus-rombergpark.de/

www.brigittebailer.de