Einladungskarte

BBK Westfalen präsentiert das künstlerische Münsterland

Die diesjährige Sommer-Ausstellung des BBK Westfalen in der BIG gallery der Krankenkasse BIG direkt gesund zeigt einen aktuellen Querschnitt der Kunst unserer 8 Kolleginnen und 7 Kollegen aus dem Bezirk Münsterland.

Fünfzehn professionelle Kunstschaffende sind mit ihren 39 Werken in der Ausstellung vertreten:

Karin Hansmann
Ursula Hierholzer
Mechthild Komesker-Wörmann
Marc-Gustav Lindemann
Martina Lückener
Michel M.
Nadia Pereira Benavente
Eddy Pinke
Norbert L. Rumpke
Beate Schlör
Elke Seppmann
Manuel Talarico
Martina Wichmann
Dirk Zache
Igor Zhuk

Die künstlerische Vielfalt und Bandbreite der hier gezeigten  Werke verdeutlicht das malerische und gestalterische Kunstpotential dieses nördlichen Bezirks im BBK Westfalen. Einem Bezirk, der mit allein fünfzig Künstlerinnen und Künstlern zu den größten gehört.

Zugleich ist es ein Bezirk der auch der zweiten neben Düsseldorf real existierenden lebendigen Kunstakademie Münster eine Heimat gibt. Eine Kunstheimat die in den letzten drei Jahren auch viele der Absolventinnen und Absolventen der Münsteraner Kunstakademie veranlassten,  sich unserem professionellen Berufsverband anzuschließen. Und Absolvengten der Kunstakademie Münster sind auch in der AUsstellung vertreten.

Unser gemeinsames Anliegen als Teil des BBK-Landes- und -Bundesverbandes mit insgesamt 11.000 Künstlerinnen und Künstlern ist dabei die Unterstützung und Information in all ihren  berufsständischen Belangen zu gewähren. Zugleich – und das verdeutlicht der BBK Westfalen e. V. mit dieser Ausstellung auch – soll permanent den insgesamt 5 Bezirken im BBK Westfalen, im Norden Münsterland, in der Mitte die Hellweg-Region, das Mittlere Ruhrgebiet, das Westliche Ruhrgebiet und im Süden der Bezirk Südwestfalen eine Präsentationsmöglichkeit geboten werden.

Die Big gallery hier in unmittelbarer Nachbarschaft zum Dortmunder U, dem Zentrum für Kunst und Kreativität mit dem Museum Ostwall ist dabei der  größte und ein sehr attraktiver Ausstellungsort. Er stellt dabei aufgrund der Raumstruktur und der lichtdurchfluteten Halle das spannendste Ausstellungsambiente dar.

Die Vernissage findet am Sonntag, 24. Juli 2022 um 11 Uhr in der Big gallery statt.

Es sprechen:

Achim Beißel – BIG direkt gesund

Brigitte Bailer 1. Vorsitzende BBK Wewstfalen e. V.

Einführung: Christoph Mandera, Geschäftsführer BBK Westfalen e. V.

Ausstellungsdauer: 24. 7. bis 2. 9. 2022

Öfnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag von 13 bis 17 Uhr

Die Ausstellung ist am 20. 8. 2022 geschlossen.

Der Eintritt ist frei.

Münsterland Katalog 2022

Impressionen von der Vernissage „Münsterland“ in der BIG gallery. Fotos©Rita-Maria Schwalgin